Sehenswürdigkeiten

Freundeskreis Ludwigshafen-Pasadena e.V.

Mit Freundschaft Brücken schlagen

 

Von Architektur bis Wissenschaft

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Rose Bowl

Das traditionsreiche Stadion in Pasadena ist jährlich an Neujahr Schauplatz des Rose-Bowl Game im College Football. Das Footballteam der UCLA ist hier auf dem Rasen seit 1982 zu Hause. In den USA ist es als Austragungsort des Finalspiels der National Football League (Super Bowl) bekannt. International erregte das Stadion 1994 bei den Weltmeisterschaften Aufsehen, als Brasilien im Elfmeterschießen gegen Italien gewann.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Rose Parade

Die zweistündige gigantische Parade mit Musikkapellen, blütenverzierten Paradewagen und Reitereskorten wird auf mehreren US-amerikanischen TV Sendern übertragen. Das traditionelle und sehr beliebte Spektakel lockt jedes Jahr tausende Zuschauer nach Pasadena und ist, neben den USA, auch in über 200 Ländern per Live-Übertragung zu sehen.

 

 

 

 

 

 

 

Old Pasadena

Neu renovierte Häuserfassaden und Palmen am Straßenrand machen das Stadtzentrum zu einem Paradies für Bummler. Neben modernen Boutiquen locken auch historische Plätze wie Fair Oaks und Colorado Boulevard, die bereits zu Zeiten der Indianerkolonie Handelsstraßen waren. Bei einem Halt in der Cheesecake Factory kann man den Geschmack eines amerikanischen Käsekuchens testen. Unser Urteil: Auch die amerikanische Variante ist lecker.

Copyright © All Rights Reserved