Sehenswürdigkeiten 2

Freundeskreis Ludwigshafen-Pasadena e.V.

Mit Freundschaft Brücken schlagen

 

Von Architektur bis Wissenschaft

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Huntington Library & Botanical Gardens

Das beeindruckende Areal birgt besondere Schätze: Die Huntington Library gehört zu den Größten in den USA und enthält viele seltene Bücher und Manuskripte der britischen und amerikanische Geschichte. In der Art Collection können zudem britische und französische Kunststücke des 18. und 19. Jahrhunderts bewundert werden. Der dritte Schatz ist der riesige

Botanical Garden, der sowohl mit seiner Artenvielfalt, als auch mit den thematischen Gärten zu einem langen Spaziergang einlädt.

 

 

 

 

 

 

 

Jet Propulsion Laboratory

(JPL)

Das Stahlantriebslabor des California Institute of Technology (CALTEC) baut und lenkt Satelliten und Raumsonden für die NASA. Entstanden ist es in den 30er Jahren, als ein CALTEC-Professor gemeinsam mit Assistenten Experimente mit Raketenantrieb startete. Inzwischen arbeiten 5.500 Mitarbeiter für das JPL und auch das Pentagon und das Department of Energy werden mit den neusten Forschungsergebnissen versorgt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

California Institute of Technology (CALTEC)

Mit 310 Professoren und rund 2.200 Studierenden gehört die Technische Hochschule Kaliforniens zu einer der Kleinsten des Landes und ist dennoch wissenschaftlich hochproduktiv. Die Hochschule ist spezialisiert auf Natur- und Ingenieur- wissenschaften und hat seit ihrer Gründung 1891 insgesamt 31 Nobelpreisträger hervorgebracht. Der letzte Nobelpreisträger, Robert H- Grubbs, wurde 2005 mit der Auszeichnung für Medizin geehrt. Die Außenanlage von CALTEC bietet schöne Plätze zum Lesen und Nachdenken.

Copyright © All Rights Reserved by Freundeskreis Ludwigshafen-Pasadena e.V.